Breadcrumbs – Lege Brotkrümel für die User und für Google

Brotkrümelnavigation, Brotkrumennavigation oder zumeist die englische Übersetzung „Breadcrumbs“, hilft Google-Bots die Webseitenhierarchie besser zu verstehen. Doch nicht nur den Bots bietet das Einbinden der Navigations-Hilfe einen echten Mehrwert. Wie Sie die Brotkrümel optimal auf ihrer Webseite einsetzen können und was es zu beachten gilt, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag. Zum vollständigen Artikel bei seonative. de.

Treffen Sie die netzgefährten auf der Internet World 2019

Wir freuen uns, dass wir auch am 12. und 13. März 2019 wieder für Sie in München auf der Internet World Expo vertreten sein dürfen. Das Team der netzgefährten erwartet Sie mit neuem, größerem Messestand, einem SEO-Live-Check und viel guter Laune. Sie finden uns in Halle C6 an Stand C053.

Alle Jahre wieder treffen sich Online-Marketers auf dem Gelände der Neuen Messe München zur Internet World Expo. Dieses Jahr unter dem Motte „The Commerce E-Xperience„, was mich persönlich an die „The 20/20 Experience“ von Justin Timberlake erinnert. Wir wünschen uns für alle Beteiligten, dass die Messe mit ihren prognostizierten 450+ Ausstellern und 18.000+ Besucher auch ein ähnlicher Erfolg wird.

Auch die netzgefährten sind selbstverständlich mit einem Stand vertreten und beraten zu den angebotenen Dienstleistungen im Online Marketing.
Unsere Agentur bietet alle Dienstleistungen aus einer Hand: Suchmaschinenoptimierung von den Experten bei seonativeSuchmaschinen- und Social-Media-Marketing über klickwertWebentwicklung für Websites und -shops mit dem engagierten IT-Team von sitefactor, sowie Blog- und Influencer Marketing via Blogvertising und unserem Partner SeedingUp.

iw-2019-armbrusterTreffen Sie unseren CEO Andreas, unseren SEO-Leiter Armin und das Team der Kundenentwicklung Kristina & Christian. Damit Ihr Wunsch-Ansprechpartner für Sie zur Verfügung steht, bitten wir um Terminvereinbarung über unser Kontaktformular (hier klicken).

Keine Termine vereinbaren müssen Sie für die Vorträge in den Infoarenen. Aber Sie sollten pünktlich dort sein, denn die Vorträge sind je nach Thema sehr gut gefüllt. Die Vorträge von Andreas waren die letzten Jahre sogar bis in die hintersten Reihen und darüber hinaus gefüllt: Influencer Marketing ist nach wie vor ein heißes Eisen.

Dieses Eisen schmieden wir in der Infoarena II in Halle C6 an Messetag 1 um 11:40 Uhr und an Messetag 2 um 12:40 Uhr.

Die Infoarena ist bei uns gleich um die Ecke – kommen Sie danach gerne bei uns vorbei, um das Thema Influencer Marketing zu vertiefen.

Während der Messe können Sie unserem Social-Team auf Facebook & Twitter folgen.

Hashtags: #netzgefaehrten #iwexpo19

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich in München zu treffen – vereinbaren Sie noch heute einen persönlichen Gesprächstermin!

Herzlichst

Christian Benkner

PS: Tickets für die Messe gibt es hier kostenlos

 

Online Marketing News: Wochenrückblick der netzgefährten KW4

Was ist bei den netzgefährten passiert?

Experten-Vorträge am 30.01.19 bei den netzgefährten

Was wäre das neue Jahr ohne frischen Wind in Ihrer Marketing-Strategie? Damit Sie auch wirklich fit für 2019 sind, haben wir gleich 3 Experten-Vorträge in unserer netzgefährten-Agentur geplant: Influencer Marketing, SEA – Paid Customer Journey und natürlich die SEO-Trends 2019. Freuen Sie sich auf einen Extra-Kick Expertenwissen, kredenzt mit lockerem Networking und abgerundet durch ein leckeres Mittagsbuffet. Melden Sie sich gleich an!

Treffen Sie uns auf der Internet World 2019

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit unserem Partner SeedingUp auf der Internet World 2019 in München. Vom 12.03.-13.03. finden Sie und an Stand C53 in Halle C6 an welchem wir Sie herzlich willkommen heißen. Kommen Sie gerne vorbei wenn Sie Fragen rund um die Themen SEO, SEA und Influencer Marketing haben und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns!

SMX Frühbucher Tickets laufen bald aus

Wer sich noch kein Ticket für die diesjährige SMX gesichert hat, hat noch bis zum 01. Februar Zeit diese zum Frühbucher Preis zu ergattern. Zusätzlich dazu gibt’s mit unserem Rabattcode NETZSMX19 15% Rabatt auf alle SMX Tickets. Alle Infos zu unserem Rabattcode sowie zur Messe und den verschiedenen Tickets finden Sie in unserem SMX netzgefährten Blogartikel.

Erfolgreiches Blog-Marketing: Bewertungskriterien und Qualitätsfaktoren

Content-Marketing mit Hilfe von Blogs ist weit verbreitet. Völlig zu Recht. Doch woran lässt sich die Qualität von Blogs bewerten? Es gibt genau 3 wichtige Qualitätsfaktoren für Blogposts, die wesentlich für den Erfolg sind. Dazu gehören: Themenrelevanz, Informationsgehalt und Aktualität.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie im aktuellen Blogbeitrag auf Blogvertising.

Was war sonst noch so los?

Erfolgreiches Blog Marketing – Bewertungskriterien und Qualitätsfaktoren von Blogs

Welche Bewertungskriterien für Blogs gibt es?

Blogs wird im Online Marketing eine hohe Relevanz beigemessen. Feste Bewertungskriterien ermöglichen diese Messbarkeit und machen die Auswahl für eine Blog Marketing Kampagne einfacher.

1. Themenrelevanz und Informationswert von Blogs

In erster Linie muss ein Blog zur geplanten Kampagne passen. Das bedeutet es muss eine gewisse Themenrelevanz zwischen Blogpost und Ziel Seite bestehen, die verlinkt werden soll. Es wäre unschlüssig einen Artikel für vegane Turnschuhe auf einem normalen Food-Blog zu publizieren. Erscheint allerdings eine Text zu veganen Turnschuhen auf einen vegan und nachhaltig orientierten Food-Blog, macht das Sinn und ist für den Leser als auch für die Bewertung seitens von Google klar.
Der Informationswert eines Artikels ist zudem wichtig. Ein guter Blogpost bietet außerdem mehr als reine Werbung für ein Produkt. Informiert er den Leser über Hintergrundwissen? Gibt er ihm eventuell sogar konkrete Handlungsanweisungen und Hilfestellungen an die Hand? Die Mehrheit der Leser bevorzugen Blogs, die ihnen genau das bieten.

Online Marketing News: Wochenrückblick der netzgefährten KW3

Was ist bei den netzgefährten passiert?

Experten-Vorträge am 30.01.19 bei den netzgefährten

Was wäre das neue Jahr ohne frischen Wind in Ihrer Marketing-Strategie? Damit Sie auch wirklich fit für 2019 sind, haben wir gleich 3 Experten-Vorträge in unserer netzgefährten-Agentur geplant: Influencer Marketing, SEA – Paid Customer Journey und natürlich die SEO-Trends 2019. Freuen Sie sich auf einen Extra-Kick Expertenwissen, kredenzt mit lockerem Networking und abgerundet durch ein leckeres Mittagsbuffet.
Mehr dazu im aktuellen Blogpost der netzgefährten…


SEO Ranking-Faktor: Usability

Usability ist nicht von ungefähr ein Buzzword im Online-Marketing. Denn die Bedienbarkeit einer Website trägt neben anderen wichtigen SEO-Elementen maßgeblich zum Erfolg im Internet bei. Schließlich stehen positive Nutzererfahrungen (User Experience) und gute Conversion-Rates in einem engen Zusammenhang. Warum Sie auf eine einwandfreie Usability setzen sollten und worauf Sie dabei achten müssen – das alles erfahren Sie im neuesten Blogartikel von seonative….


Was war sonst noch so los?

SEO, SEA, Influencer: Open House mit drei Experten-Vorträgen am 30.01.2019 bei den netzgefährten

Falls wir uns noch nicht gelesen haben, wünsche ich Ihnen an dieser Stelle noch ein gutes neues Jahr!

Das Jahr ist noch ganz frisch und mittlerweile sind alle zurück aus dem verdienten Erholungsurlaub „zwischen den Jahren“. Da wird es höchste Zeit die Online Marketing-Strategien zu planen und mit frischem Expertenwissen zu überprüfen. Dazu laden wir Sie am 30.01.2019 zu uns in die Agentur ein.

Für unser Open House konnten wir zwei echte Experten für Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) für einen Vortrag gewinnen. Und ich darf etwas zum Theme Influencer Marketing erzählen.😊 Die geballte Ladung Know-how erwartet Sie, verbunden mit kurzweiligem Networking am sicherlich leckeren Mittagsbuffet!

Usability

„Focus on the user and all else will follow“, schreibt Google als 1. von 10 Grundsätzen in seiner Unternehmensphilosophie: „Der Nutzer steht an erster Stelle, alles Weitere folgt von selbst“ und unterstreicht dabei die Bedeutung von Usability. Damit User eine zufriedenstellende Webseite vorfinden, gibt es einige wichtige Maßnahmen, die es zu beachten gilt. Zum vollständigen Artikel auf seonative.de

Online Marketing News: Wochenrückblick der netzgefährten KW2

Was ist bei den netzgefährten passiert?

SEO & Brand: 9 Tipps für einen erfolgreichen Markenaufbau

Brandbuilding ist im Internet gefragter denn je. Aus dem einfachen Grund, weil User bekannte Marken bevorzugen. Und auch Google belohnt etablierte Marken mit einem Vertrauensvorschuss, was ein besseres Ranking in den Suchergebnissen und höhere Conversion-Rates mit sich bringt. Brands sind daher ein vielversprechender Ranking-Faktor.

Wir verraten Ihnen nicht nur, warum Marken besser ranken, sondern auch, wie Sie Ihr Branding effektiv stärken können. Weiter zum seonative Blog …


Ranking-Faktor hreflang-Attribut für mehrsprachige Websites

Gerade für international agierende Unternehmen mit mehrsprachigen Internet-Präsenzen ist das hreflang-TAG ein essentielles Element. Es sorgt nämlich dafür, dass ein und dieselben Inhalte, welche in verschiedenen Sprachversionen verfügbar sind, von Google nicht als Duplicate Content interpretiert werden. Doch in welchen Fällen sollte das Attribut angewendet werden? Was ist bei der korrekten Implementierung zu beachten?Und wie lassen sich typische Fehlerquellen von vornherein vermeiden? Das alles erkären wir Ihnen im aktuellen Blogpost von seonative. Mehr erfahren…


Was war sonst noch so los?

Brand & SEO

Die Bedeutung von Brands wird auch in der Suchmaschinenoptimierung immer wichtig, vor allem im Hinblick auf das semantische Web. Marken haben einen sehr hohen Traffic-Wert und haben höhere Conversions-Rate, da Nutzer auf gerne auf das klicken, was sie bereits kennen. Beispielsweise ist es wahrscheinlicher, dass ein User auf Artikel auf Zeit Online klickt, als auf einen privaten Blogpost, auch wenn dieser vielleicht sogar besser ist. Daher gibt es viele gute Gründe in den Markenaufbau zu investieren. Zum vollständigen Artikel auf seonative.de

hreflang Attribute für mehrsprachige Websites

Gerade international ausgerichtete Webseiten haben verschiedene Sprachversionen auf verschiedenen URLs. Besonders bei Webseiten, deren Besucher zwar die gleiche Sprache sprechen, aber nichts dem gleichen Land kommen, ist hreflang elementar wichtig. Sonst droht, dass Google den Inhalt als Duplicate Content einstuft – und das sollte tunlichst vermieden werden. Jede Website, die mehr als eine Sprache anbietet, sollte das Attribut nutzen, um die jeweiligen vorliegenden Sprachen entsprechend auszuzeichnen. Zum vollstänidigen Artikel auf seonative.de